Hauttypen

Nach­fol­gend haben wir Haut­ty­pen mit ihren Merk­ma­len und wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen für sie auf­ge­lis­tet, damit Sie ganz ein­fach und bequem den rich­ti­gen Haut­schutz für sich bestim­men und wäh­len kön­nen.

Typ I – Keltischer Typ

Merk­ma­le:

  • sehr hel­le Haut­far­be
  • röt­li­ches oder hell­blon­des Haar
  • blaue, grü­ne oder hell­graue Augen
  • Som­mer­spros­sen
  • sehr hel­le Brust­war­zen

Reak­ti­on auf Son­nen­ein­strah­lung:

  • kei­ne Bräu­nung, statt­des­sen Bil­dung von Som­mer­spros­sen
  • sehr häu­fig Son­nen­brand
  • sehr hohes Haut­krebs­ri­si­ko

Eigen­schutz­zeit der Haut:

  • 5–10 Minu­ten

Emp­foh­le­ner Licht­schutz­fak­tor:

  • LSF 30 bis 50+

Typ II – Nordischer Typ

Merk­ma­le:

  • hel­le Haut­far­be
  • blond, hell­brau­ne oder dun­kel­brau­ne Haar­far­be
  • blaue, graue oder grü­ne Augen
  • oft Som­mer­spros­sen
  • mäßig pig­men­tier­te Brust­war­zen

Reak­ti­on auf Son­nen­ein­strah­lung:

  • lang­sa­me mini­ma­le Bräu­nung
  • häu­fig Son­nen­brand
  • hohes Haut­krebs­ri­si­ko

Eigen­schutz­zeit der Haut:

  • 10–20 Minu­ten

Emp­foh­le­ner Licht­schutz­fak­tor:

  • LSF 20 bis 50+

Typ III – Mischtyp

Merk­ma­le:

  • mitt­le­re Haut­far­be
  • dun­kel­brau­nes, hell­brau­nes, dun­kel­blon­des Haar, manch­mal auch schwar­zes Haar
  • brau­ne, blaue, grü­ne oder graue Augen
  • kaum Som­mer­spros­sen
  • mäßig brau­ne Brust­war­zen
  • lang­sa­me, aber fort­schrei­ten­de Bräu­nung bis hell­braun

Reak­ti­on auf Son­nen­ein­strah­lung:

  • manch­mal Son­nen­brand, es besteht die Gefahr von Haut­krebs

Eigen­schutz­zeit der Haut:

  • 15–25 Minu­ten

Emp­foh­le­ner Licht­schutz­fak­tor:

  • LSF 15 bis 30

Typ IV – Mediterraner Typ

Merk­ma­le:

  • bräun­li­che oder oliv­far­be­ne Haut – auch in unge­bräun­tem Zustand
  • brau­ne Augen
  • brau­nes oder schwar­zes Haar
  • kei­ne Som­mer­spros­sen
  • dunk­le Brust­war­zen

Reak­ti­on auf Son­nen­ein­strah­lung:

  • schnel­le Bräu­nung bis mit­tel­braun
  • sel­ten Son­nen­brand
  • nied­ri­ges Haut­krebs­ri­si­ko

Eigen­schutz­zeit der Haut:

  • 20–30 Minu­ten

Emp­foh­le­ner Licht­schutz­fak­tor:

  • LSF 10 bis 20